HERKULES UND DER STALL DES AUGIAS


Premiere 26.10.2022 in der Brotfabrik Bühne Bonn

Herkules stellt sich widerwillig, aber von Geldnot getrieben, seiner fünften Aufgabe. Er soll das Land Elis ausmisten, das im selbst erzeugten Mist unterzugehen droht. Eigentlich eine einfache Aufgabe – wäre da nicht die Bürokratie des Landes, die ihm den Weg zum Erfolg steinig macht... . Das Theater Fulminant holt Dürrenmatts satirisches Stück aus dem Jahre 1962 in die Gegenwart. Ist das Heldenbild längst überholt oder wünschen auch wir uns heute noch einen Helden, der alles für uns richtet?
Und was passiert, wenn selbst ein Held an den Mühlen der Bürokratie zu scheitern droht?





ES SPIELEN
Markus Fischer, Bernd Hartnack, Regina Köhne, Michael Kowalski, Michaela Krause, Rosabel Neumann,
Johannes Pusch, Angela Tonner, Luisa Weidner


REGIE Vanessa Topf
REGIEASSISTENZ Luisa Weidner
MUSIK Markus Fischer, Michael Kowalski (alias Catwalski) und Angie Tonner
HINTER DER BÜHNE Gerd Ackermann, Zeljka Matic